<< FH Düsseldorf  

Peter Behrens School
of Architecture
 
 

Dept. of Duesseldorf University
of Applied Sciences
 
 
 

zur Homepage [www] >>

„Peterinderkiste“

ist ein Projekt von 18 Studenten aus den Fachbereichen Design und Architektur der PBSA Peter Behrens School of Architecture, die auf „eigene Faust“ ihre Hochschule im Rahmen der Passagen 2011 präsentieren wollen.
„Peterinderkiste“ sucht den Weg zurück zum Unmittelbaren, Greifbaren, Realen. Weg vom digital kommunizierten Bild, hin zum interaktiven, spielerischen Umgang mit Inszenierung und Design.
Vorgestellt werden die hauseigenen Produkte der PBSA Peter Behrens School of Architecture, ausgestellt nach einem studentischen Entwurf, der alle Sinne anspricht und den Besucher aus der Konsumentenrolle in die Praxis einbezieht.

Die Grundidee des Entwurfes: ein einfaches, interaktives und erkennbares Ausstellungssystem aus günstigem Material, dass an unterschiedlichen Orten funktioniert. Durch dieses interaktive Konzept verliert das Produkt an Unnahbarkeit, es ist nicht weiter ein unantastbarer, kompliziert hergestellter Prototyp, sondern ein ästhetischer und effizienter Gebrauchsgegenstand, der entdeckt und benutzt werden möchte. Etwas das in der Realität funktioniert und nicht nur gut auf einem Sockel aussieht.

„Peterinderkiste“ möchte einen Raum schaffen, der den Besucher auf eine Endeckungsreise durch die junge und intelligente Produktwelt der PBSA Düsseldorf schickt.

FH Düsseldorf
28.10.2010 - 19:04

Suche >>
Impressum >>

Anmelden >>